SODOM splits up with Bernemann & Makka

New line-up to be announced soon

All 2018 shows to take place as announced

The new year has started with a bang for all Sodom fans: vocalist/bassist Tom Angelripper has split up with guitarist Bernd “Bernemann” Kost and drummer Markus “Makka” Freiwald.

“After much thought and reflection I have decided on this difficult step to pave the way for new challenges,”

explains Tom.

“Sodom have always lived off the commitment and passion of everybody involved. Makka was part of the band for almost eight years, Bernemann even for more than twenty. To obviate a possible routine setting in which would make it impossible to continue our creative work optimally, I would like to start all over again with fresh and hungry musicians. At the same time I would like to say thank you to Bernemann and Makka for many successful years in which we performed fantastic shows and released a number of real metal manifestos.”

Irrespective of this spectacular line-up change, all scheduled Sodom shows will take place from April 2018 as announced. Tom is set to introduce his new comrades-in-arms at the Full Metal Mountain. Whether Sodom will continue to operate as a trio or perhaps become a quartet in future remains unclear. Tom:

“I haven’t really made up my mind in this respect, I’m open to all options. I will now install the band’s new foundation pillars and look around for new musicians. One thing is already clear: Sodom will become even stronger!”

Together with his new line-up, Tom wants to start working on the upcoming album – to be released on Steamhammer/SPV – as soon as possible. Tom:

“SPV also look forward to our future collaboration and expect a totally motivated band.”

www.sodomized.info

www.facebook.com/sodomized

www.spv.de


Tom Angelripper trennt sich von Bernemann & Makka

Neue Besetzung wird in Kürze bekanntgegeben

Alle Shows 2018 finden wie angekündigt statt

Für alle Sodom-Fans beginnt das neue Jahr mit einem Paukenschlag: Sänger/Bassist Tom Angelripper hat sich von Gitarrist Bernd „Bernemann“ Kost und Schlagzeuger Markus „Makka“ Freiwald getrennt.

„Nach langer und reiflicher Überlegung habe ich mich zu diesem schweren Schritt entschieden, um die Weichen für die anstehenden neuen Herausforderungen zu stellen“,

erklärt Tom.

„Sodom haben immer vom Enthusiasmus und der Leidenschaft aller Beteiligten gelebt. Makka war fast acht Jahre, Bernemann sogar mehr als 20 Jahre dabei. Um einer möglichen Routine vorzubeugen, unter der die kreative Arbeit nicht optimal gewährleistet werden kann, möchte ich mit neuen hungrigen Musikern noch einmal voll angreifen. Gleichzeitig bedanke ich mich bei Bernemann und Makka für die vielen ereignisreichen Jahre, in denen wir tolle Shows gespielt und einige echte Metal-Pamphlete veröffentlicht haben.“

Ungeachtet dieser spektakulären Umbesetzung werden sämtliche bereits angekündigten Sodom-Shows ab April 2018 wie geplant stattfinden. Bereits beim Full Metal Mountain wird Tom seine neuen Mitstreiter vorstellen. Ob Sodom dann weiterhin als Trio oder künftig sogar als Quartett auftreten, ist derzeit noch unklar. Tom:

„Diesbezüglich habe ich mich noch nicht endgültig festgelegt, sondern bin für alle Optionen offen. Ich werde jetzt erstmal in aller Ruhe die neuen Grundpfeiler der Band installieren und mich nach geeigneten Mitstreitern umsehen. Eines steht allerdings schon jetzt fest: Sodom werden noch stärker werden!“

Mit dem neuen Line-Up wird Tom dann auch die Arbeiten am kommenden Album schnellstmöglich beginnen, das über Steamhammer/SPV erscheinen wird. Tom:

„Auch SPV freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit und dürfen eine bis in die Haarwurzeln motivierte Band erwarten.“

www.sodomized.info

www.facebook.com/sodomized

www.spv.de